Aufstellungsort-Inhalt    (Aufstellungsort-Navigation)

Die Produktfamilien der RTP

[photo]

Der Werkstoffentwick- lungsprozess bei der RTP beginnt bei Ihrer Anwendung. Wir treffen eine unabhängige, geeignete Auswahl von Kunststoff, Additiven, Modifikatoren, Verstärkungsmaterialien und Füll- und Farbstoffen, um Ihren Leistungs- und Kostenansprüchen gerecht zu werden. Wenn die Eigenschaften Ihres Compounds freigegeben sind, können Muster für Vorversuche hergestellt werden.

Vom Konzept bis zur Produktion begleiten Sie unsere Ingenieure und Techniker auf jedem Schritt, um ein beständiges Qualitätsprodukt sicherzustellen und dies mit einer der kürzesten Lieferzeiten in der Industrie.

Wir vereinen Phantasie mit Ingenieurwissen, um ein erfolgreiches Spezialcompound mit einer oder mehreren der folgenden Eigenschaften zu kreieren:


[Link]
  • Farbprodukte
    Unsere Farbexperten berücksichtigen Polymer, Additiv(e), Beleuchtung und Oberflächenstruktur, um verschiedene Niveaus an Farbabgleichen zu schaffen. Spezialeffekte wie Leuchten im Dunkeln, Farbverschiebungen und Metallglanz erhöhen das Verbraucherinteresse an Ihren Produkten.

  • Leitfähig
    Um permanent antistatische Eigenschaften oder die Vermeidung von elektrostatischen Entladungen zu erreichen, werden unsere Kunststoffe mit einer Reihe herkömmlicher oder rein synthetischer Additive compoundiert.

  • EMI-Abschirmung (EMV)
    Diese Compounds sind ideal für Anwendungen, bei denen elektromagnetische Interferenz Schaden anrichten oder das zuverlässige Funktionieren elektronischer Bauteile beeinträchtigen kann.

  • Elastomere
    Thermoplastische Elastomercompounds vereinen die Leistungsfähigkeit und Eigenschaften herkömmlichen vulkanisierten Kautschuks mit der einfachen Verarbeitbarkeit und der konstruktiven Freiheit von Thermoplasten.

  • Flammgeschützt
    Mit unseren halogenhaltigen oder halogenfreien Compounds können wir Ihnen helfen, UL 94 Anforderungen oder andere Brandvorschriften zu erfüllen. Diese Compounds können auch noch andere Eigenschaften wie Leitfähigkeit, Verschleißfestigkeit und strukturelle Verstärkung aufweisen.

  • Hochtemperaturbeständig
    Bis ca. 150°C und darüber einsetzbare Materialien sind in unterschiedlicher Form verfügbar. Sie erfüllen rigorose Tests, wie Wärmeformbeständigkeit, Flammbarkeit und andere thermische Leistungskriterien.

  • Verstärkt
    Um Ihre spezifischen Einsatzbedingungen zu erfüllen, sind diese Materialien mit Hilfe unterschiedlich langer Glas- oder Kohlenstofffasern und anderer Additive auf Festigkeit ausgelegt. Diese Produktfamilie enthält Compounds mit Kurzfasern, Hochleistungsfasern und Langfasern.

  • Abriebfest
    Diese intern geschmierten Thermoplaste verringern den Reibungskoeffizienten und den Materialverlust eines Bauteiles und verlängern so seine Lebensdauer. Durch den Wegfall externer Schmiermittel werden Mechanismen und Bauteile sauberer gehalten, was deren langfristige Leistungsfähigkeit verbessert.